HALCON Machine Vision

Logo HALCON

HALCON von der MVTec Software GmbH hat sich als eine umfassende Machine Vision Software weltweit etabliert. Der Vorteil von HALCON liegt in der Einsparung von Entwicklungskosten und beschleunigten Markteinführung des entwickelten Produktes. HALCONs flexible Architektur erleichtert die schnelle Entwicklung von Machine Vision und Bildanalyse-Anwendungen. HALCON verfügt über eine umfangreiche Programmbibliothek von über 2000 Operatoren mit hervorragenden Leistungseigenschaften für Blob-Analyse, Morphologie, Pattern-Matching, Klassifizierung, Metrologie, 3D-Kalibrierung und binokulares Stereosehen, um nur einige zu nennen.

HALCON sichert Ihre Investition durch die Unterstützung vieler Betriebssysteme und durch die Bereitstellung von Schnittstellen zu mehr als 50 gängigen Framegrabbern und zu hunderten Industrie-Kameras. Weitere Informationen zu Framegrabern und Kameras.

HALCON nutzt Multicore-Prozessoren durch seine automatische Operator-Parallelisierung und beschleunigt die Ausführung von Operatoren durch Einsatz spezieller CPU-Befehlssätze (AVX2, NEON) und Auslagerung von Berechnungen auf die Grafikkarte (GPU). Für das Training und die Inferenz bei HALCONs Deep Learning-Technologie kommt ebenfalls GPU-Beschleunigung zum Einsatz.

Die HALCON Entwickler-Version besteht aus der interaktiven Entwicklungsumgebung HDevelop und der kompletten HALCON Programmbibliothek (Runtime Library). Bei der HALCON Progress Edition ist Deep Learning enthalten und bei HALCON Steady als Zusatzmodul erhältlich.

HDevelop-Programme können in C, C++, C#, oder Visual Basic.NET Syntax exportiert und in eigene Anwendungen eingebunden werden. Für Eigenapplikationen sind nur die entsprechenden Runtime-Lizenzen (RTLs) erforderlich. Runtime-Lizenzen basieren auf dem Foundation-Paket und hierzu gibt es die Erweiterungsmodule Calibration, 1D Metrology, 2D Metrology, 3D Metrology, Bar Code, Data Code, ORC/OCV, Matching, Deep Learning Inference und Deep Learning Training. Alternativ wird die gesamte HALCON Bibliothek als Bundle angeboten.

HDevelop ist die einzigartige, hochentwickelte und interaktive Entwicklungsumgebung für HALCON. Es enthält zahlreiche Assistenten und grafische Werkzeuge für wichtige Bildverarbeitungsaufgaben. Außerdem erschließt HDevelop den Zugang zu mehr als 1000 Beispielprogrammen. Bildverarbeitungsskripte werden interaktiv entwickelt und zeigen pro Operatorausführung sofort das grafische Ergebnis und die benötigte Rechenzeit (Profiler).

HDevEngine ist eine Bibliothek, die als Interpreter fungiert und es ermöglicht HDevelop-Programme direkt in einer C++, C# oder Visual Basic.NET-Applikation auszuführen. Damit lässt sich der Bildverarbeitungsteil einer Anwendung ändern, ohne ihn neu kompilieren zu müssen.

HALCON mit seiner umfassenden Programmbibliothek, der schnellen Performance und hohen Messgenauigkeit ist für viele Aufgaben die richtige Entscheidung. Zu den häufigsten Einsatzbereichen zählen:

Einsatzbereiche
  • Automobil / Fahrzeugindustrie
  • Biotechnologie
  • Chemische Industrie
  • Druckindustrie
  • Fernerkundung
  • Halbleiterfertigung
  • Holzverarbeitung
  • Identifikation / Bar- und Datacodes
  • Lebensmittelindustrie
  • Medizintechnik
  • Pharmazie
  • Robotik
  • Sicherheitstechnik
  • Textilindustrie
  • Überwachung
  • Verpackungsindustrie
  • und anders mehr…

HALCON kann unter Windows, Linux und Mac OS X eingesetzt werden. Hier finden Sie Informationen zu den Systemvoraussetzungen.